Unsere Jungtiere Anfang März - die ersten beenden ihre Winterstarre

Die ersten Schildkröten beenden die Winterstarre

Vor ein paar Tagen haben wir unsere Schildkröten aus dem Kühlschrank geholt und ins Frühbeet gesetzt, damit sie so langsam ihre Winterstarre beenden. Im Frühbeet hatten wir sie wieder etwas mit Erde bedeckt, damit sie die steigenden Temperaturen langsam erfahren. Die vielen sonnigen Tage in der letzten Woche haben die Erde in den Frühbeeten nun leicht erwärmt.

Ende der Winterstarre

Die ersten Schildkröten haben das registriert und die Winterstarre beendet. In den letzten Tagen haben sich immer mehr unserer Schildkröten ausgebuddelt. Nur noch ein paar wenige sind vergraben. Aber die werden sicherlich in den nächsten Tagen auch aufwachen.

Noch sind alle Schildkröten sehr träge. Sie brauchen immer ein paar Tage, um wieder in Fahrt zu kommen. Vereinzelt haben sie schon gefressen oder die Wasserschale aufgesucht. Wir geben ihnen jetzt noch ca. 1 Woche. Dann werde wir alle kurz baden, um so sichergehen zu können, dass auch alle mal getrunken haben. Anschließend sind unsere Griechen meistens alle aktiv und fressen jetzt auch wieder regelmäßig.