Griechische Landschildkröte

Die Griechische Landschildkröte Testudo hermanni boettgeri

Testudo hermanni boettgeri

Die Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni) wird in der EU-Naturschutzrichtlinie (Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie, kurz FFH-Richtlinie) als streng zu schützende Art geführt und bereits seit Mitte der 70er Jahre ist sie im Anhang II des Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen (CITES) gelistet. Die EG-Verordnung Nr. 338/97 setzt die Richtlinien um und verbietet u.a. den Handel mit frei aus der Natur entnommenen Tieren. Die aktuelle Fassung ist die EU-Verordnung Nr. 1320/2014. Einige Europäische Landschildkröten-Arten darunter auch die Griechische sind im Anhang A aufgeführt. In Gefangenschaft gezüchtete Tiere aus Anhang A müssen der Behörde gemeldet werden und dürfen nur mit einer entsprechenden Vermarktungsgenehmigung  inklusive Fotodokumentation verkauft werden.

Tipps und Informationen für den Einstieg

Testudo hermanni gehört mit zu den beliebtesten Landschildkrötenarten und sie hat ihre Heimat im Europäischen Mittelmeerraum. In Deutschland sind die klimatischen Bedingungen leider etwas anders und nicht optimal. Um diesen tollen Reptilien trotzdem ein möglichst artgerechtes Leben in menschlicher Obhut zu ermöglichen, müssen wir uns bei der Einrichtung des Geheges an den ursprünglichen Habitaten orientieren. Zudem müssen wir uns mit der Lebensweise der Griechischen Landschildkröte mit all ihren Ansprüchen an Umgebung, Futter und Pflege vertraut machen.

Durch ihre gemütliche Art sehen sie sehr genügsam aus und erwecken den Eindruck keine besonderen Ansprüche an die Haltungsbedingungen zu haben. Dem ist aber nicht so und gerade bei unseren klimatischen Bedingungen müssen wir mit entsprechender Technik nachhelfen.

Bei all unseren Anstrengungen die wir für das Wohlergehen unserer Schildkröten unternehmen, sollten wir nie vergessen, dass Schildkröten auch in menschlicher Obhut Wildtiere und keine Kuscheltiere sind.

Griechische Landschildkroete frisst Wildkraeuter

Wichtige Informationen in Kurzform

Um dir einen Überblick verschaffen zu können, woher die Griechische Landschildkröte kommt und welche Bedingungen wir ihr bieten sollten, listen wir die uns am wichtigsten erscheinenden Hinweise und Tipps in Stichpunkten auf:

  • Griechische Landschildkröten sind überwiegend Pflanzenfresser.
  • Für eine gesunde Verdauung und einen funktionierenden Stoffwechsel benötigen sie Sonne und Wärme.
  • Ebenso wichtig ist ein Tag-/Nacht-Temperaturgefälle, was Schildkröten für ein gesundes, natürliches Wachstum benötigen.
  • UV-B Strahlung (z.B. der Sonne) ist zur Bildung von Vitamin D nötig.
  • Schildkröten benötigen Vitamin D3 für ein gesundes Panzer- und Knochengewebe.
  • Schildkröten sind wechselwarme Tiere, d.h. sie können die Wärme nicht selbst erzeugen und nicht regulieren.
  • Junge Landschildkröten leben sehr versteckt und verbringen viel Zeit im Schutz von Pflanzen oder anderen Verstecken; häufig sieht man sie nur vormittags und am späten Nachmittag zum Aufwärmen und Fressen.
  • Landschildkröten werden in einem strukturierten Freilandgehege gehalten. Ein Haltung im Zimmerterrarium ist weder gut noch artgerecht.
  • Griechische Landschildkröten halten eine 3-4 monatige Winterstarre.
  • Griechische Landschildkröten gehören zu den geschützten Tierarten (Washingtoner Artenschutzübereinkommen (CITES), Anhang A: von der Ausrottung bedrohte Arten). Sie dürfen nur mit gelber EG-Bescheinigung und dazugehöriger Fotodokumentation verkauft werden. Jeder Schildkrötenhalter muss seine Schildkröten bei der zuständigen Naturschutzbehörde anmelden.

Auf den folgenden Seiten findest du detaillierte Informationen zu:

Video mit grundlegenden Informationen

Per Zufall haben wir im Fernsehen einen Beitrag über Landschildkröten gesehen. Der ca. 15 minütige Beitrag ist im Kinderkanal KiKa von ARD und ZDF gezeigt worden und behandelt zum größten Teil die Griechische Landschildkröte. Er war Teil der Serie „Anna und die Haustiere“ und wurde zusammen mit dem Tierarzt Dr. Markus Bauer in der Reptilienauffangstation München gedreht.

Hauptsächlich ist der Beitrag sicherlich für Kinder gedacht. Aber auch jeder Erwachsene bekommt in dem Film die wichtigsten Informationen, die man vor der Anschaffung von Landschildkröten wissen sollte. Der sehr informative Film kann sicherlich nicht alle Aspekte einer artgerechten Haltung der Griechischen Landschildkröten beleuchten. Aber wenn du mit denen im Film gegeben Tipps und Hinweisen anfängst und diese beherzigst, machst du auf jeden Fall nichts falsch und bietest deinen Griechischen Landschildkröten ein artgerechtes Zuhause.

Wenn jeder Landschildkrötenhalter alleine nur die im Film gesagten Hinweise beachtet, würde es sehr vielen Landschildkröten viel besser gehen.

Der Video-Beitrag kann nicht auf alle Themen ausgiebig eingehen, die für eine artgerechtes Leben der Landschildkröten wichtig sind. Das möchte er sicherlich auch nicht bezwecken und 15 Minuten sind dafür eindeutig zu wenig. Aber wir können jedem Schildkröten-Interessierten empfehlen, sich das Video anzuschauen. Wer mit dem Gedanken spielt, sich Europäische Landschildkröten anzuschaffen, bekommt hier einen super Überblick und kann so entscheiden, ob er die Voraussetzungen schaffen kann. Aber auch wenn du schon Landschildkröten besitzt, ist das Video sehr informativ und vielleicht gibt es den ein oder anderen Punkt, den du in Zukunft ändern möchtest.

Fachliteratur für detaillierte Informationen

Auch wenn der Film einige Aspekte der Landschildkrötenhaltung beleuchtet, empfehlen wir dir für weitergehende Informationen den Kauf eines Fachbuches. Sieh dir mal unsere Buchempfehlungen an.

Zur Standardausstattung eines Schildkrötenhalters sollte auf jeden Fall das Buch von Thorsten Geier gehören:

Zuletzt aktualisiert am 17. July 2019 um 21:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Und wer darüber hinaus noch detailliertere Informationen zur Lebensweise der Griechischen Landschildkröten haben möchte, dem können wir uneingeschränkt das Buch von Wolfgang Wegehaupt empfehlen:

Natürliche Haltung und Zucht der Griechischen Landschildkröte
Prime   Preis: € 39,90** Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. July 2019 um 1:53 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.